Aktuelles

Anregungen, Bilder und vieles mehr sind auf Facebook zu finden. Schaut einfach mal vorbei.

Kontakt

Melanie D. Zuber

Tel.:

0921 - 163 11 742

mail@melaniezuber.de

95447 Bayreuth

 

Termine nach Vereinbarung:

 

Montag und Mittwoch von

12:30 Uhr bis 14:30 Uhr

 

Dienstag und Donnerstag von

16:00 Uhr bis 18:30 Uhr - normaler Tarif

 

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr - Abendtarif  +5,- € Zuschlag bei allen Angeboten

 

Termine am Samstag bitte anfragen.

Kleiner Einblick zum Erkennen:

Nutze diesen Abend, um innezuhalten, anstatt Dich im endlosen Tun zu verausgaben.

 

Bei den Methoden der Achtsamkeit geht es um die Kultivierung von Achtsamkeit in Bezug auf körperliche und emotionale Zustände.

 

Nach einem Einblick in die Theorie und die Hintergründe, werden wir Übungen zum Thema gemeinsam durchführen und es gibt Tipps für die Umsetzung im Alltag.

 

Beitrag pro Person: 9,50 €

Max. Teilnehmerzahl: 8

 

Termine werden demnächst bekannt gegeben

 

Anmeldung unter: 

mail@melaniezuber.de

Entspannungszeit für mich

 

Gemeinsam finden wir den Weg zur Ruhe und Stille. Mit verschiedenen Entspannungstechniken, ganz individuell ausgewählt.

 

Einfach abschalten und sich fallen lassen und verschiedene Möglichkeiten kennenlernen zu sich zu finden. 

 

Termine nach Vereinbarung, 

 

Preis für 60 Min: 49,- €

Preis für 90 Min: 69,- €

 

Buchung per Mail oder telefonisch.

Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung:

Seminarinhalte:

Körper, Geist und Seele – eine Einheit: Auswirkungen von Gedanken, Haltungen und Gefühlen auf unseren Körper und die gesamte Gesundheit

Einblick in die Physiologie von Stress und der achtsame Umgang mit Stress

Übungen zur Achtsamkeit

Bodyscan / Atemübungen / Yogaübungen / Sitzmeditation / Gehmeditation

Anwendbarkeit  von Achtsamkeitsübungen (präventiver Einsatz von Achtsamkeitsübungen zur Stressbewältigung

Selbsterfahrung und Umsetzung im eigenen Umfeld

mehr Informationen zu den  Teilnahmevoraussetzungen, Kontraindikationen,                       Terminen und Preisen auf Anfrage

Was ist Achtsamkeit?

Achtsamkeit bedeutet, in jedem Moment präsent und sich selbst gewahr zu sein. Sie ist die Bewusstheit, die sich durch konzentrierte, nicht wertende Aufmerksamkeit von selbst einstellt. Wir sind achtsam, wenn wir im vollen Gewahrsein unseres Körpers und unseres Atems im Hier und Jetzt sind. Der Zustand der Achtsamkeit hat etwas Heiles und Ganzes an sich und er bedeutet die Freiheit im gegenwärtigen Moment ganz bei sich zu sein.

Wie oft laufen wir herum wie ferngesteuert, mit den Gedanken schon meilenweit voraus?

Über 80% der Schwierigkeiten, die wir phantasieren, treten niemals ein. Die Angst vor der Angst sorgt für einen höheren Stresslevel, als die Situation selbst.

Die Macht der Gedanken ist unbegrenzt. Aber die Macht über die eigenen Gedanken zu gewinnen, das ist schwer.

Werde Dir bewusst, dass Du der Schöpfer Deiner Welt bist. Die Welt ist nicht so wie sie ist, sie ist so wie Du sie siehst.

Nutze die Zeit, um innezuhalten, anstatt Dich im endlosen Tun zu verausgaben. Bei den Methoden der Achtsamkeit geht es um die Kultivierung von Achtsamkeit in Bezug auf körperliche und emotionale Zustände und die Anwendung bestimmter Strategien, um achtsam auf diese zu antworten, anstatt reflexartig zu reagieren und dadurch, beispielsweise im Falle destruktiver Emotionen, das Leid noch weiter zu vergrößern.

Diese veränderte Einstellung dem Leben gegenüber stellt in der Tat auf jeder Ebene einen radikalen Akt der Liebe dar. Es gehört zur Schönheit dieser Haltung, dass sie von uns keinerlei Tun verlangt, sondern lediglich, dass wir aufmerksam, wach und bewusst sind - Dimensionen des Seins, die immer schon ausmachen wer und was wir sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Melanie Zuber - Entspannungstherapeutin - Stressbewältigung für Körper und Geist